Das Licht der Vielfalt

Drehtanz und Meditationen zur Aktivierung des Nerven- und Drüsensystems mit besonderen Schwerpunkt auf das dritte Auge.

Nur das Glück und der Friede des Einzelnen führt zum Glück und Frieden des Ganzen.

Wie finde ich meine Menschlichkeit und meinen Halt in einer ständig sich ändernden Welt?
Wie kann ich mein Bewusstsein und mein Leben bereichern und meine Fähigkeiten optimieren und zum kollektiven Bewusstsein beitragen?

Sonntag, 29. November 2020, 11–17 Uhr

Kostenbeitrag: € 120,-

Anmeldung über zoom@remove-this.haus-des-friedens.at